Layering Stamp

Die letzten Stempelsets haben vermehrt Blumen und Pflanzen mit der Layering Technik gehabt. Das heißt, das man eine Blume mit Verschiedenen Stempeln aufbaut. Der erste Stempel wird in der hellsten Farbe gestempelt, hat die wenigsten Details und bildet die Grundlage. Jeder weitere Stempel, der auf den ersten Stempel gestempelt wird, hat mehr Details und wird in immer dunkler werdenden Farben gestempelt. Es sei denn, man benutzt die Shadow Inks von Simon Says Stamp. Je öfter man mit diesem Stempel übereinander stempelt, desto dunkler werden die Farben. Da spart man sich 3 Stempelkissen 😉

Für diese Inkspire Me Challenge, habe ich gleich mal mein neues Stempelset von Hero Arts ausprobiert. Bei dem Stempelset waren ein paar Karten Ideen mit dabei (so wie im Ideenbuch von Stamp’in Up). Als ich zufällig die Farbkombination der Inkspire Me Challenge gesehen habe, waren die Farben perfekt gewesen für eine dieser Karten. Ich habe als zusätzliche Farbe Aquamarin gewählt. Wer hätte gedacht, das Aquamarin und Jeansblau so schöne Blätter ergeben? Die dunkelste Farbe bei den Blumen habe ich bekommen, als ich die Farbe Zarte Pflaume 2x gestempelt habe und zum schluss nochmal mit Versa Mark drüber gestempelt habe. Mir gefällt die Farbkombination einfach super, vielen Dank liebes Inkspire Me Team 🙂

 

P1020401

Advertisements

2 thoughts on “Layering Stamp

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s